Persönlichkeiten der Sudenburger Geschichte

Dummy.png

Wilhelm Karl Gottfried Eggebrecht

Pastor

(* 20.06.1860 in Weferlingen; † ??.??.???? in ?)

Eggebrecht war von 1891 - 1892 2. Pfarrer an St. Ambrosius in Magdeburg-Sudenburg.

Leben:

Pastor Wilhelm Karl Gottfried Eggebrecht,
geboren am 20. Juni 1860 in Weferlingen.

1888 - angestellt 3. Februar 1888 als Schloß- und Hülfsprediger in Wernigerode am Harz,

1891 - zweiter Prediger in Magdeburg-Sudenburg,

1892 - Pfarrer in Nielebock,

1899 - Pfarrer in Staßfurt, St. Petri
Stelleninhaber gehört dem Pensionsfonds an. Grundgehalt 7.495 Mark, davon seit 1. April 1899 2.196 Mark Pfründenabgabe an den Pensions-Fonds.

14.2 Staßfurt, St. Petri
St. Petri, Provinzial-Gesangbuch, Orgel, zwei Schulen mit 36 Klassen, 11.000 Seelen, Patron der König. Magdeburger Kirchen-Ordnung. Patronat defectu aerarii Lasten tragend.

Quellen:

nach oben

Bearbeitungsstand: 07.05.2019

Copyright © 2012-2019 Thomas Garde