Persönlichkeiten der Sudenburger Geschichte

Dummy.png

Friedrich Adolph Julius Gorges

Pastor

(* 01.05.1838 in Schackensleben; † ??.??.???? in ?)

Gorges war Hilfsprediger an St.Ambrosius und Rektor in Magdeburg-Sudenburg, Pastor in Huy-Neinstedt bei Badersleben.

Leben:

Friedrich Adolph Julius Gorges wurde am 1. Mai 1838 in Schackensleben geboren,

1868 - Rektor und Hilfsprediger in Sudenburg-Magdeburg,
"definitiv angestellt 4. Januar 1868".[1]

1872 - Pastor in Huy-Neinstedt - Grundgehalt 1.800 Mark, Pfarr-Witthum 335 Mark.

"Huy-Neinstedt bei Badersleben, Provinzial-Gesangbuch, Orgel, Schule, 450 Seelen, darunter 40 Katholiken. Patron wie sub No. 4. Kirchenordnung: Fürstenthum Halberstadt, Patronat defectu aerarii Lasten tragend."[1]

Quellen:

nach oben

Bearbeitungsstand: 07.05.2019

Copyright © 2012-2019 Thomas Garde